Ostereier färben


Termin Details


Im letzten Jahr mussten wir unsere Ostereieraktion kurzfristig absagen, lassen es uns in diesem Jahr aber nicht nehmen und wollen wieder handgefärbte Ostereier für einen guten Zweck verkaufen.

Seit mehr als 25 Jahren treffen wir, die Pfadfinder aus Lütgendortmund, uns am Karfreitag bei Udo, unserem Vorstand, und färben ca. 600 Ostereier. Alle Farben des Regenbogens sind dabei. Ob wir uns in diesem Jahr wieder treffen können, ist noch nicht absehbar. Alternativ werden wir Leiter uns in einer Videokonferenz treffen und färben dann “zusammen” – jeder bei sich zu Hause.

Aufgrund der diesjährigen Situation, werden wir nur vorbestellte Eier färben und am Osterwochenende für 0,50€ pro Stück verkaufen und den Erlös spenden. Vorbestellungen sind bis zum 07. März unter der Emailadresse info@dpsg-luetgendortmund.de und unter der Telefonnummer 0171/6907045 möglich. Genaue Informationen zur Abholung werden nach der Bestellung mitgeteilt.

Den Erlös werden wir, wie jedes Jahr, einer lokalen, caritativen Einrichtung zukommen lassen.
In diesem Jahr haben wir uns für das sich noch in Planung befindliche Kinderhospiz in Dortmund Westrich entschieden. Bisher existiert im Ruhrgebiet noch kein Hospiz, das Kinder und Jugendliche aufnimmt. Es sollen zukünftig sechs Gästezimmer für neun Kinder und zwei Apartments zur Unterbringung von Angehörigen entstehen. Neben 30 Mitarbeiter*innen wird mit ca. 10 ehrenamtlichen Helfer*innen gerechnet. Der Spatenstich soll in diesem Jahr erfolgen, die Kosten für den Bau sind gesichert. Jedoch ist das Hospiz später weiterhin auf Spenden angewiesen, die Inneneinrichtung und auch der Betrieb werden ausschließlich aus Spendenmitteln über die Elisabeth Grümer Hospiz-Stiftung gewährleistet.

This event was posted by Jana.