Am 30. September luden wir alle Kinder und Jugendlichen mit ihren Eltern zum Stufenwechsel ein. Bei strahlendem Sonnenschein begrüßte unser Kurat Bastian uns unter den Bäumen. Zu Beginn wurden die neuen Wölflingskinder aufgenommen. Bevor sie jedoch ihre Tücher erhielten, mussten sie gemeinsam mehrere Aufgaben erfüllen und dabei ihre pfadfinderischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. So wurden Wegzeichen gelegt…

Weiterlesen

Am letzten Samstag wollten sich die Pfadfinder schon zeitig treffen, um die von Mengede geliehen Jurte aufzubauen. Irgendwie war den Jugendlichen wohl die Uhrzeit nicht mehr so präsent und die Leiter und eine Roverin standen um 9 Uhr erstmal allein da. Zu dritt war die Jurte aber auch innerhalb einer halben Stunde aufgebaut. Bald kamen auch die…

Weiterlesen

Nachdem wir uns am Freitag Nachmittag an den Garagen getroffen haben und jeder einen Schnelltest gemacht hatte, fuhren wir zum Annaberg in der Nähe von Haltern. Die Georgshütte sollte für das Wochenende unsere Unterkunft sein. Nachdem die Zimmeraufteilung klar und die Zimmer bezogen waren, konnten wir uns bei Fedminton noch ein wenig austoben bevor es Bratwurst und…

Weiterlesen

Unser diesjähriger Stufenwechsel ( es war der 36. ) wurde im kleineren Rahmen gefeiert, was aber kein Beinbruch war. Nachdem Udo in einer kleinen Festrede 🙂 alle Anwesenden begrüßt hatte folgte der “Tagesablauf”. Alle wurden in 3 Gruppen aufgeteilt und es folgte das 30 Spiel auf dem Gelände der Pfarrgemeinde. Kurze Erklärung für alle die das 30…

Weiterlesen

Am 12.11.2011 fand der 35 Stufenwechsel der DPSG-Lütgendortmund statt. Für alle die nicht wissen was ein Stufenwechsel ist hier eine kurze Erklärung: In der DPSG gibt es 5 Altersstufen Wölflinge, Jungpfadfinder, Pfadfinder, Rover und Leiter. Wenn also ein Kind, Jugendlicher oder junger Erwachsener das entsprechende Alter erreicht hat, wechselt sie oder er in die nächste Stufe. Zunächst…

Weiterlesen

5/5