In diesem Jahr hatten sich unsere Pfadfinder das Pfingstwochenende langfristig für das Bundeslager freigehalten. Beide waren im Vorfeld schon sehr gespannt, was auf sie zukommen würde, wenn über 4000 Pfadfinder auf einem riesigem Zeltplatz zusammen kommen würden. Wir trafen uns gegen 16 Uhr an den Garagen und luden die letzten Sachen aus den Garagen in unsere Fahrzeuge,…

Weiterlesen

“Bühne frei” – das war das herausragende Ereignis des Jahres 1981 für unsere Jungpfadfinder. Unter dem Motto “wir machen was, wir werden Künstler” trafen sich zu Pfingsten 1200 Juffis aus der Diözese Paderborn inRuthen. Mit 45 Jungpfadfindern und Leitern aus Lütgendortmund waren wir dabei; außerdem noch einige Rover, die ganz schön ran’ mussten, um die vielen Aufgaben…

Weiterlesen

Über Pfingsten fand – zunächst auf dem Bundeskursgelände Westernohe (Westerwald) und danach in Limburg – das Treffen der Rover in der DPSG statt. Die jungen Leute zwischen 16 und 20 Jahren hatten sich im Rahmen ihres Programms, nach dem in den letzten Jahren in ihrer Altersstufe gearbeitetworden war, sorgfältig auf diese Begegnung vorbereitet. Aus dem Diözesanverband Paderborn…

Weiterlesen

3/3