Während der Sommerfahrt erreichte die Pfadfindergruppe ein Hilferuf des des Bundesjungendringes. In den anstehenden Haushaltsberatungen sollten die Gelder für die Ringarbeit drastisch gekürzt werden. Es wurde aufgerufen die für die Jugendverbände und -vereine zuständigen Bundestagsabgeordneten aufzufordern im Sommerlager vorbeizukommen. Da dies für unsere Pfadis kurzfristig gewesen war, wurde an einer Alternative gearbeitet. Zusammen mit der Pfadfindergruppe aus…

Weiterlesen

Am 15.07.2023 trafen wir uns bereits um 6:00 Uhr an den Garagen. Voller Vorfreude und noch etwas müde sahen wir unsere zehnstündige Zugreise entgegen. Hatten wir in den ersten Zügen noch Sitzplätze, so wurden die Züge mit jedem Umstieg immer voller. Es hatten wohl noch andere Leute die geniale Idee das 49€ Ticket für eine Reise quer…

Weiterlesen

In diesem Jahr hatten sich unsere Pfadfinder das Pfingstwochenende langfristig für das Bundeslager freigehalten. Beide waren im Vorfeld schon sehr gespannt, was auf sie zukommen würde, wenn über 4000 Pfadfinder auf einem riesigem Zeltplatz zusammen kommen würden. Wir trafen uns gegen 16 Uhr an den Garagen und luden die letzten Sachen aus den Garagen in unsere Fahrzeuge,…

Weiterlesen

Unsere Pfades hatten zu Beginn des Jahres den Wunsch geäußert, mal wieder gemeinsam ein Wochenende zu verbringen. Da bot es sich an, wenn wir als Leiter auf dem ersten Flohmarkt unseres Stammes am Pfarrheim aktiv sein wollten, das gesamte Wochenende hier zu verbringen. So trafen wir uns freitags zu unserer Gruppenstunde und planten das Wochenende in groben…

Weiterlesen

Schon direkt nach unserer Sommerfahrt war klar, dass wir noch vor den Herbstferien ein Wochenende gemeinsam verbringen wollen. Das Versprechen hatten wir während der Fahrt vorbereitet, aber noch waren die Eindrücke zu frisch und einige Gedanken mussten erst einmal weiter gedacht werden. So war es dann am 23. September so weit. Ein paar Wochen zuvor fiel uns…

Weiterlesen

Mittlerweile sollten wir Pfadileiter es doch wissen. Aber es kommt halt immer anders als man denkt. Aber erstmal von vorne. Zu Beginn des Jahres waren wir sehr enthusiastisch und haben gedacht, dass wir es doch schaffen werden, drei Lager mit den Fahrrädern zu bestreiten. Lager 1 im April – zu viel Schnee Lager 2 zu Pfingsten –…

Weiterlesen

Holpriger Neustart der Pfadi-Stufe Wir schrieben das Jahr 2019, der Stamm hat neue Leiter gefunden unter anderem die Jana und den Christian für die Pfadfinderstufe. Leider startete auch die Corona-Pandemie und so war in den nächsten zwei Jahren nicht wirklich eine Fahrt mit den Kindern möglich. Erst im Jahr 2022 entspannte sich die Lage und wir hatten…

Weiterlesen

Über Instagram erfuhr ich vom Pfadfinderbundesunternehmen und dachte im ersten Moment, was ist dass denn? Also ab, bisschen nachgelesen und dann wurde es so langsam klarer. Es soll im nächsten Sommer vom 30.Juli – 6. August eine Aktion für die Pfadfinderstufe von den Pfadfindern selber auf die Beine gestellt werden. Anfang des Jahres fand mit ca 50…

Weiterlesen

Nachdem wir nun seit September eine Pfadigruppe haben, haben wir uns beim Stream ins Grüne angemeldet. Leider konnte in diesem Jahr keine Fahrt ins Grüne stattfinden, so dass der Arbeitskreis der Pfadfinder in Paderborn ein digitales Event am zweiten Wochenende im November angeboten hat. Aus einer Vielzahl von Workshops haben wir uns für „Ökologisch und inklusiv um…

Weiterlesen

Gleich vorweg, das Projekt ist noch nicht beendet. Corona hat uns hier einen Strich durch die Rechnung gemacht, aber das jetzige erschreckende Ergebnis möchten wir schon mal verkünden. Das Projekt sieht vor ein Gericht zu kochen, einmal mit Zutaten aus dem Discounter und das selbe noch einmal mit Zutaten bei denen wir uns vorher über Gesundheit und…

Weiterlesen

10/28